Beitrag hat Schlagwort ‘Zielgruppe’

Richtig kommuniziert?

Donnerstag, 23. Juni 2022

Rein theoretisch scheint es ganz einfach zu sein: Nach dem wissenschaftlichen Dreiecks-Modell von Karl Bühler geht es beim Kommunizieren lediglich darum, dass ein Sender (1) ein – wie auch immer artikuliertes – sprachliches Zeichen (2) einem Empfänger (3) übermittelt. Doch wie oft scheint an diesen drei Ecken des Modells immer wieder irgendetwas schiefzugehen. Denn sehr häufig ist zum Beispiel im Arbeitsleben die Rede davon, dass die Dinge bei den Arbeitsabläufen „nicht richtig kommuniziert“ würden, und dass eine Arbeit deshalb immer wieder feststecken, sich „verhaken“ würde bis zu ihrer Fertigstellung. Auch in der Politik werden Wahlniederlagen gerne so erklärt: „Wir hatten und haben ja doch die absolut richtigen Lösungen für die Probleme gefunden – sie wurden dem Wahlvolk nur leider nicht richtig kommuniziert…“ – Aber wie funktioniert denn nun dieses „Kommunizieren“?  Und zwar so, dass man es auch als „richtige“, gelungene Kommunikation bezeichnen kann, die für reibungslose, erfolgreiche Abläufe im Alltag sorgt?

(mehr …)

UX Design – der richtige Beruf für mich?

Freitag, 15. Oktober 2021

Im digitalen Zeitalter gibt es Jobs, die sich rund um das Internet und Technik drehen, in Hülle und Fülle. Besonders beliebt ist das Tätigkeitsfeld des UX-Designers. Was hat es jedoch damit auf sich und was muss man mitbringen, um ein guter UX-Designer zu werden? Diese und weitere Fragen klärt dieser Artikel.

(mehr …)

Mit Shopify durchstarten: So geht’s

Montag, 16. August 2021

Shopify ist eine der beliebtesten E-Commerce-Plattformen, die es im Moment gibt. Viele Onlinehändler vertreiben ihre Waren bereits erfolgreich auf Shopify. Wie man den Verkauf auf Shopify am besten angeht und wie man damit erfolgreich wird, erklärt dieser Artikel.

(mehr …)

Massen- und Medienwirksam mit einem Faltdisplay

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Präsentation eines MessestandesDie meisten Menschen meinen ja, es käme nicht auf die Verpackung, sondern auf den Inhalt an. Doch dafür muss man sich zunächst einmal für den Inhalt interessieren – und dann kommt es wieder auf die Verpackung und die Präsentation an. Überall dort, wo Waren oder Dienstleistungen angeboten werden, in Geschäften, auf Messen und sonstigen Veranstaltungen oder in öffentlichen Bereichen ist deshalb eine gute Visualisierung unerlässlich. (mehr …)